Humboldt-Universität zu Berlin - Startseite

Humboldt-Universität zu Berlin | RMZ | Forschung | Navigating Societal Impact

Navigating Societal Impact

(05/2020 – 10/2021)

 


Projektleitung: Dr. Tim Flink, Prof. Dr. Martin Reinhart

Mitarbeitende: Charlotte Rungius, M.A.


 

Forderungen nach einem „societal impact“ stehen gegenwärtig in der Wissenschafts-, Technologie und Innovationspolitik hoch im Kurs. Weit über Fragen der wirtschaftlichen Wertschöpfung hinaus, soll wissenschaftliche Forschung andere gesellschaftliche Akteure unmittelbar und verantwortlich einbeziehen, grenzüberschreitende und großgesellschaftliche Herausforderungen bearbeiten und genau in diesem Sinne auch qualitativ bewertbar gemacht werden. Das durch die Stiftung Mercator geförderte Projekt Navigating Societal Impact hat sich zum Ziel gesetzt, Variationen verschiedener Societal Impact Initiativen zu explorieren, konkrete Fallbeispiele näher zu beleuchten und mit verschiedenen gesellschaftlichen Stakeholdern ein reflexives Lerninstrument zu konstruieren, das es erlaubt, über Societal Impact Initiativen gemeinschaftlich zu reflektieren oder diese konkret zu organisieren.

 

gefödert durch

Stiftung Mercator